Stadtführungen

in und um MÜNCHEN

shutterstock 71074180Rundgang
"Schwabing der Jahrhundertwende"

Um die Wende des letzten Jahrhunderts zieht Münchens legendäres Künstlerviertel Maler, Dichter, Dramatiker, Karikaturisten und Verleger aus aller Welt an. In den Künstlerkneipen und auf rauschenden Festen verkehren viele der berühmtesten Namen - folgen wir auf unserem Rundgang den Spuren der Schwabinger Boheme. Hören Sie von Heinrich und Thomas Mann, von Wassily Kandinsky und Gabriele Münter, von Frank Wedekind, der hier seine skandalösen Stücke schrieb, oder von Ludwig Thoma, der seine Anwaltskanzlei aufgab um nach Schwabing zu ziehen.